Donnerstag, 27. Oktober 2016

Nie wieder

Es gibt so Projekte die macht man einmal und nie wieder ^^ So ging es mir mit den Thinlits "Zu Hause ". Eigentlich finde ich sie ganz süß und es ist bestimmt immer gut so was zu hause zu haben. Da der Preis aber auch sehr hoch ist, wollte ich sie erstmal ausprobieren. Bei meiner Demokollegin Nicole durfte ich mal ein Weihnachtshaus probieren. In dem dazu passenden Set "En Haus für alle Fälle" findet sich für jeden Haustyp ein Stempel.


Es gefällt mir schon aber es war eine heiden Arbeit -.- dieses kleine gefummel ist so garnichts für mich, dafür habe ich einfach keine Nerven ^^ Zumal ich mir das Häuschen auch etwas größer vorgestellt hatte. =(

Die ganzen Kleinteile erst Stempeln dann mit der Big Shot ausstanzen und dann aufkleben war schon sehr mühselig.



Vor allem die kleinen Punkte hatten es in sich. Die Zuckerstangen an den Seiten musste leider sogar ausgeschnitten werden, einen Framelit gibt es leider nicht =(

Ich habe es ausprobiert und kann es von meiner Liste streichen ^^


Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag. Bis Bald

Eure Meli

Kommentare:

  1. Danke für deinen Erfahrungsbericht.
    Mein Set liegt noch unbenutzt bei mir herum. Werde es auch bald mal ausprobieren.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  2. danke melli für deine ehrlichkeit...gefallen tut es mir ja schon aber schon beim anschauen dachte ich was für ein gefrimmel nix für mich :-))) lg ulla s

    AntwortenLöschen