Montag, 10. Oktober 2016

Die Weihnachtszeit wurde eingeläutet

Nicht nur im Supermarkt fängt Weihnachten schon im September an. Auch bei uns Bastlern wird ab Ende September das Weihnachtszeug herausgeholt =)

Ich hatte am Wochenende mein erstes Weihnachtsbasteln für dieses Jahr. Am 12.11.2016 steigt das nächste. Wenn Ihr Interesse daran habt, könnt Ihr Euch gerne bei mir melden. Es gibt noch vier freie Plätze.

Im Vorfeld habe ich daher ein bisschen was vorbereitet. Da ich mit den Mädels mittlerweile sehr gut befreundet bin, haben wir natürlich mehr gequatscht als gebastelt und nur zwei der fünf Projekte geschafft ^^

Es war trotzdem ein schöner Nachmittag, den wir bald wiederholen müssen.

Eines unserer Projekte war eine etwas abgewandelte Teelichtkarte:


Das Grundprinzip entspricht meiner Anleitung vom letzten Jahr. Anstatt mit einem Framelit eine Lücke für das Teelicht zu stanzen, müsst Ihr mit einem Kreis aus der "Kreis Kollektion" eine Öffnung in beide Stück Papier stanzen.

Sodann spannt Ihr eine Stück Schnur dazwischen, verklebt die beiden Stücker und könnt dann etwas nach Eurem Geschmack in die Mitte hängen.

Hierbei ist es wichtig, das Stanzteil zweifach auszustanzen, sodass Ihr eine Vorder- und eine Rückseite habt. Wenn ich demnächst Zeit habe, werde ich eine ausführliche Anleitung vorbereiten =)

Jetzt erstmal zu den beiden Karten.


Für diese Version habe ich die Farben "Taupe" und "Minzmakrone" verwendet. Den Elch aus dem Set "Ausgestochen Weihnachtlich" habe ich zuerst in "Staz On" Gestempelt und anschließend mit der Handstanze "Lebkuchenmännchen" ausgestanzt. Der Spruch stammt aus dem Set "Grüße vom Weihnachtsmann".


Bei der zweiten Karte habe ich das Lebkuchenmännchen verwendet sowie die Farben "Saharasand" und "Petrol" verwendet. Die Schneeflocken aus dem Set "Flockenzauber" nebst der entsprechenden Handstanze "Schneeflocken" ist auch in diesem Jahr wieder eines meiner Lieblingssets =)

Vielleicht kommen wir beim nächsten Weihnachtsbasteln zu mehr Projekten ^^

Ich wünsche Euch noch einen schönen Start in die Woche.

Bis Bald
Eure Meli



Kommentare:

  1. Hallo Melanie,
    das sind ja total süße Karten geworden! Richtig klasse!
    Liebe Grüße,Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      danke schön =)Viele Liebe Grüße Meli

      Löschen
  2. Hallo Melanie,

    diese Teelichtkarten sind toll. Ich muss das auch unbedingt mal ausprobieren :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      danke schön =) ja mach das mal, die Karten sind super schnell gemacht und sehen klasse aus =)Viele Liebe Grüße Meli

      Löschen