Freitag, 15. Juli 2016

Wie die Mutter so der Sohn

Wie Ihr ja wisst, war ich eigentlich immer der Meinung ich sei nicht so kreativ. Was nicht ist, kann auch nicht weiter gegeben werden. Aber anscheinend muss ich doch etwas Kreativität haben, den mein Sohn fängt auch schon an.

Er liebt es zu malen und basteln. Der große Künstler ist er mit seinen 4 Jahren jetzt nicht ^^ aber es macht ihm Spaß und das ist ja das einzigste was zählt.

Er hat seine eigenen Stempel und bekommt ab und an mal die ausrangierten Stempelkissen von mir. Allerdings will er natürlich auch meine tollen Sachen ausprobieren. -.-

Vor kurzem durfte er dann mal ein bisschen was zum basteln haben. Entstanden ist seine erste eigene Geburtstagskarte (ich habe nur geschnitten ^^), die ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte =)


Die Karte bekommt meine Cousine jetzt zum Geburtstag. Moritz ist ein großer Fan von ihr und hat gleich gesagt, dass die Karte für sie sein soll =). Mit Fußball hat sie zwar nicht so viel am Hut, aber das ist ja egal ^^.

An der Ausführung müssen wir noch ein bisschen arbeiten, aber wir haben ja jetzt drei Wochen zeit, wenn der Kindergarten zu hat.

Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende.

Bis Bald
Eure Meli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen