Freitag, 22. Juli 2016

Nachgereicht

Diese Woche wurde ich von einer Mama aus dem Kiga gefragt ob ich eine Trauerkarte habe. Klar, ich habe ja erst ein paar auf Vorrat gemacht.

Als ich die Karten rausgesucht habe, ist mir aufgefallen, dass ich Euch die Karten bisher noch garnicht gezeigt habe. Das hole ich jetzt immer mal wieder nach ^^

Den Anfang machen zwei ganz einfache Karten. Ich finde Trauerkarten sollten nicht so überladen sein und eher schlicht gehalten werden. Welches Set bietet sich da wohl am besten an?


Die Blume aus meinem Lieblingsset "Grüße voller Sonnenschein" ist einfach vielseitig einsetzbar. Die Farben habe ich eher dunkel gehalten, mit dem "Taupe" und "Savanne" aber doch auch eine Karte in etwas heller gemacht.





Auch in "Schiefergrau" ist Blume einfach bezaubernd ^^.

Jetzt muss ich mich aber an meinen nächsten Auftrag setzen. Ich soll für drei Geschwister Einladungungen zu Ihrer Sommerparty machen. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, wie ich das Thema Sommer in der Karte verarbeiten soll. Mal schauen =)

Bis Bald
Eure Meli






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen