Freitag, 24. Juni 2016

Schüttelkarten sind nicht mein Ding

Ich habe nächste Woche die erste Stempelparty zum neuen Katalog. Da die Ladys schon lange Kunden bei mir sind, möchte ich auch gerne immer mal etwas anderes machen. Da im neuen Katalog die Schüttelkarten sehr presänt sind, dachte ich mir, dass wäre eine tolle Idee.

Aber irgendwie sehen bei mir die Schüttelkarten nicht so schön aus, wie bei allen anderen. =( Ich weiß nicht ob es an der Farbwahl liegt oder ob ich einfach zu doof bin ^^.



Ich habe die neue InColor Farbe "Zarte Pflaume" mit "Minzmakrone" benutzt. Da die Karte nicht so gelung ist, wie ich mir das vorgestellt hatte, durfte mein Sohn mich dann beim basteln unterstützen und für seine Kindergarten Freundin eine Geburstagskarte machen. Das kleben des Banners aus dem Set "Bunter Banner Mix" hat nicht so ganz funktioniert, dabei ging dann leider das Papier ein bisschen kaputt, aber dafür kann mein Sohn sagen, er hat es ganz alleine ausgestanzt und aufgeklebt ^^

Passend zu Ihrem Motto Feen, habe ich das Set "Einfach Zauberhaft" benutzt. Ich liebe den darin enthaltenen Spruch! Ich würde ihn am liebsten auf jede Karte stempeln ^^


Die Fee habe ich mit den "Write Markern" ausgemalt und dann ausgeschnitten.

Ich werde ich mich mal weiter an den Schüttelkarten versuchen. Mal sehen ob wir noch Freunde werden ^^

Bis Bald
Eure Meli

Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    die Karte ist doch super schön geworden!!!
    Toll mit dem Schmetterling als Schüttelfenster!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Sonja, mit sich selbst ist man ja immer so kritisch ^^

      Löschen
  2. also doof find ich die nicht im gegenteil tztz melanie ist doch schön geworden lg ulla s aus s

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Ulla, wenn ich sie mir noch ein paar mal öfters betrachte, gefällt sie mir vielleich doch noch =)

      Löschen