Samstag, 24. Dezember 2016

FROHE WEIHNACHTEN

Ich halte mich heute kurz und wünsche Euch allen und Euren Familien


FROHE WEIHNACHTEN!

Genießt die Feiertage, lasst es Euch gut gehen. Da ich mich heute das letzte mal für dieses Jahr melden werde wünsche ich Euch an dieser Stelle auch schon einen guten Rutsch ins neue Jahr, ganz viel Freude, Glück, Gesundheit und alles andere was noch dazugehört.

Ganz ohne etwas kreatives möchte ich diesen Post aber nicht lassen ^^

Ich zeige Euch noch schnell das Geschenk für meine treuen Kunden. Neben einem Gutschein bekamen meine treusten und besten Kunden noch einen kleinen Bilderrahmen geschenkt.


Ich habe in verschiedenen Farben die Schneeflocken aus dem Set "Flockenzauber" mit der passenden Stanze ausgestanzt und in den Bilderrahmen geklebt.


Außen auf den Rahmen habe ich auch ein paar Schneeflocken geklebt.

Wenn wir schon keine weiße Weihnachten mit Schnee bekommen, müssen die Schneeflocken anderweitig eingesetzt werden ^^.

Ich muss jetzt die Geschenke weiter einpacken, ein kleiner Elf ist ja leider doch nicht aufgetaucht ^^

Ich freue mich ein weiteres Jahr voller Kreativität mit Euch!

Bis im neuen Jahr
Eure Meli

Freitag, 23. Dezember 2016

Die letzte Weihnachtskarte

Heute zeige ich Euch die letzte Weihnachtskarte für dieses Jahr. Auf den letzten Drücker habe ich es doch noch geschafft, alle Karten fertig zu bekommen. Es ist aber keine Karte zu viel, es darf jetzt kein Nachzügler kommen ^^

Die Karten sind für die Firma meiner Eltern entstanden. Auch hier müssen die guten Kunden ja eine kleine Weihnachtskarte bekommen =)






Ich habe versucht mich klassisch und schlicht zu halten. Die Farben sind "Minzmakrone" und "Taupe".

Den Hintergrund habe ich mit dem Prägefolder "Leise rieselt" geprägt. Der Stern aus dem Set "Sternenkollektion" ist zusätzlich auch nochmal mit Hilfe des Prägefolders "Glückssterne" geprägt.



Der Spruch aus dem Set "Zauber der Weihnacht" wurde an der Seite noch mit einer Bordüre hervorgehoben. Die Bordüre habe ich mit Hilfe der Stanze "Sternekonfetti" gemacht.

Bis Bald
Eure Meli



Mittwoch, 21. Dezember 2016

Weihnachten rückt immer näher

Heute hat mein großer seinen letzten Kindergartentag vor den Ferien. Für die Erzieherinnen gab es ein kleines Dankeschön.

Ich habe mich für eine Shadow Box im weihnachtlichen Stil entschieden.



Ich habe verschiedene Farben verwendet. Unter anderem "Minzmakrone", "Ozeanblau" oder "Lagunenblau".


Ansonsten waren alle Boxen gleich. Ich habe für das Bild innen Rudolf aus dem Set "Ausgestochen weihnachtlich" und den Elch aus dem Set " Grüße vom Weihnachtsmann" verwendet.


Für außen habe ich einen Framelit aus dem Thinlits Set "Weihnachtliche Worte" sowie einen Stempel aus dem Gastgeberinnen Set "Grüße rund ums Jahr" verwendet.

Jetzt muss ich auch gleich schon wieder los und den großen Mann aus dem Kindergarten abholen. Heute haben sie zum Abschluss nur einen halben Tag geöffnet.

Bis Bald
Eure Meli

Klein übt sich

Mein Sohn hat für seine Kindergartenfreunde die Weihnachtskarten dieses Jahr mit mir zusammen gemacht. Die Idee für diese Karte habe ich von einer Kundin, die diese Karte bei unserem gemeinsamten Weihnachtsbasteln entworfen hat.


Das Set "Ausgestochen weihnachtlich" eignet sich perfekt für die kleinen Zwerge =) Ich habe lediglich geschnitten und die Tannenbäume aus dem Set "Ausgefuchst" sowie die Sprüche gestempelt. 


 Moritz hat mit der Big Shot und dem Prägefolder "Leise rieselt" den Hintergrund geprägt, den Nikolaus gestempelt, ausgemalt und dann mit der Stanze "Lebkuchenmännchen" ausgestanzt. 


Ich habe mir auch mal noch schnell ein paar Nikoläuse geschnappt und mit den "Write Markern" ausgemalt ^^. Ich brauche ja selbst auch noch ein paar Karten ^^.

Bis Bald
Eure Meli











Montag, 19. Dezember 2016

Die Weihnachtspost ist unterwegs

Heute habe ich es endlich geschafft meine Weihnachtspost auf den Weg zu bringen. Am Wochenende habe ich alle Geschenke für meine Kunden fertig gemacht und alles heute zusammen mit den Weihnachtskarten und den Exemplaren des Frühjahr / Sommerkatalogs verschickt.

Eine Karte, die sich auf den Weg zu einer lieben Demo Kollegin gemacht hat, zeige ich Euch heute. Die Idee dafür habe ich von meiner Stempelmami Birgit. Sie hat mir vor ein paar Jahren eine ähnliche Karte geschickt.






Ich habe mich für die Farben "Jeansblau" und "Schiefergrau" entschieden. Für die Prägung im Hintergrund habe ich wieder den Prägefolder "Leise rieselt" verwendet.





Das Rentier habe ich letztes Jahr von einer ganz lieben ehemaliegen Teamlady gekauft

Diese Woche wird es nochmal in sich haben. Ein paar Karten, unteranderem für die Firma meiner Eltern, müssen noch gemacht werden und natürlich alle Geschenke verpackt werden =(.

Ich wünsche Euch eine hoffentlich stressfreie letzte Woche vor Weihnachten.

Bis Bald
Eure Meli


Donnerstag, 15. Dezember 2016

Himmlisch

Ich durfte neben dem Basteln mit den Vorschulkindern auch wieder die Weihnachtskarten für den Kindergarten machen.

Da es sich bei dem Kindergarten um eine katholische Einirichtung handelt, wusste ich sofort welches Stempelset ich nehmen möchte. Das Set "Freue dich, Welt" passte einfach super.



Ich habe wieder zwei Versionen zur Auswahl vorgefertigt.






Ein Variante in "Minzmakrone" und "Taupe".


Alle Stempel stammen aus dem Set "Freue dich, Welt".







Die zweite Variante habe ich "Bermudablau", "Petrol" und "Taupe" gehalten.





Den Engel habe ich erst gestempelt und dann mit einen Stern Framelit aus der "Sternkollektion" ausgestanzt.


Der Kindergarten hat sich dann für die zweite Version entschieden, das war auch mein Liebling ^^.

Weihnachten rückt jetzt mit großen Schritten näher =). Daher werde ich auch in diesem Jahr erst nach Weihnachten mit den neuen kommenden Produkten aus dem Frühjahr / Sommer Katalog und der SAB spielen ;-) Bei mir werdet Ihr also erst im neuen Jahr davon etwas sehen. Ich bin einfach der Meinung, dass wir gerade jetzt vor Weihanchten genug andere Sachen zu tun haben. Da braucht man eher eine Inspiration für eine Weihnachtskarte ;-)

Allerdings könnt Ihr Euch natürlich bereits jetzt schon ein Exemplar des Frühjahr / Sommerkatlogs und der SAB Broschüre bei mir sichern. Schreibt mich dazu einfach an und ich schicke Euch beides zu.

Denkt bitte auch daran, dass ich am 18.12.2016 meine letzte Bestellung für dieses Jahr aufgeben werde. Wenn Ihr Euch also noch etwas aus dem Herbst / Winterkatalog sichern wollt gebt mir bitte rechtzeitig bescheid.

Bis Bald
Eure Meli




Mittwoch, 14. Dezember 2016

Kinderbasteln

Auch in diesem Jahr habe ich im Kindergarten meines Sohnes wieder mit den Schlauen Füchsen, den Vorschulkindern, gebastelt.

Da es dieses Jahr nur die Hälfte Kinder im Vergleich zu letztem Jahr waren, habe ich diesmal eine etwas "aufwändigere Karte" ausgesucht.






Für den Hintergrund habe ich Farbkarton in "Espresso" und "Aquamarin"  verwendet. Der Farbkarton in "Aquamarin" wurde noch mit dem Prägefolder "Leise rieselt" geprägt, sodass ein schönes Schneefallmuster entsteht.

Die Kinder sind von der Big Shot immer am meisten begeistert ^^




Der Nikolaus ist natürlich aus dem Set "Ausgestochen weihnachtlich" und wurde mit der Handstanze "Lebkuchenmännchen" ausgestanzt. Das Stanzen kommt gleich an zweiter Stelle, nach der Big Shot bei den Kids ^^.

Den Weihnachtsmann durften die Kinder ausmalen wie sie wollten. Ich habe für meine Musterkarte die "Write Marker" verwendet. Daher hatte ich den Nikolaus auch vorher mit "Staz On" in schwarz gestempelt. 

Das Iglu wurde mit Hilfe des Prägefolders "Ziegel" geprägt und dann oval ausgeschnitten.

 Für den Spruch haben wir die Stanze "Bannerdou" und einen Stempel aus dem Set "Bannerweise Grüße" verwendet.

Die Karten der Kids sahen teilweise richtig super aus und man hat nicht gemerkt, dass sie von einem Kind gemacht wurde.

Mein Sohn ist, zu seinem Übel, noch kein Schlauer Fuchs, aber er wollte die Karte auch unbedingt basteln. Wir werden uns jetzt die Tage zusammen hinsetzen und dann darf er für seine Freunde die Karte machen. Ich werde Euch dann berichten ^^

Bis Bald
Eure Meli






Freitag, 9. Dezember 2016

Ganz klassisch

Heute gibt es endlich wieder etwas weihnachtliches von mir. Die Karten entstand auch für die Weihnachtsbastelnachmittage im Oktober.


Als ich im Herbst Winterkatalog das "Glitzer Prägepulver" in "Glutrot" und "Smaragdgrün" gesehen habe stand es als erstes auf meiner Liste. Ich bin ja eh ein großer Embossing Fan.

Leider war mein erster Eindruck dann nicht so besonders, nachdem ich dann aber ein paar Erfahrungsbericht von anderen gelesen hatte wurden wir doch noch Freunde =)

Die Grundfarben sind also ganz klassisch "Glutrot" und "Smaragdgrün".  Für beide Versionen habe ich das Stempelset "Ausgestochen weihnachtlich" und die dazu passende Stanze "Lebkuchenmännchen" benutzt.

Auch den Stempel aus dem Set "Grüße rund ums Jahr" sowie die Thinlits "Weihnachtliche Worte" habe ich für beide Versionen verwendet.


Lediglich im Hintergrund habe ich verschiedene Prägefolder benutzt. Für die Rote Version habe ich den Prägefolder "Leise rieselt"genommen.


Für die Grüne Version den Prägefolder "Glückssterne".

Die Karten sind ganz schnell gemacht, daher hatte ich mit Hilfe meines noch kleinen Mannes gleich ein paar auf Vorrat gemacht. Ich denke diese Karten verteilen wir an seine Kindergartenfreunde =)

Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende.

Bis Bald
Eure Meli



Montag, 5. Dezember 2016

Neuer Nachwuchs

Da ich leider bisher noch keine Hilfe von kleinen Wichtel bekommen habe, und die Arbeit einfach nicht weniger wird, zeige ich Euch heute nochmal einen nicht weihnachtlichen Beitrag. Meine liebe Freundin und beste Upline Myrna hat Familienzuwachs bekommen. Die Große Pauline hat eine kleine Schwester bekommen.

Zu diesem besonderen Anlass musste ein kleines Geschenk her.


 Für jedes Familienmitglied habe ich eine kleine Auszeittüte gebastelt.






Hierzu habe ich einfach eine weiße Papiertüte mit den Stempel aus dem Set "Playful Background" bestempelt.



Außerdem gab es einen Bilderrahmen. Die Buchstaben und Zahlen habe ich mit Hilfe meiner Silhoutte Portrait ausgeschnitten. Ach was ich sie liebe =)

Eine Karte durfte natürlich auch nicht fehlen.






Hierfür habe ich Stempel aus den Sets "Zoo Babies", "Hallo" und "Herzlich Willkommen" benutzt. Den Affen aus dem Set "Zoo Babies" habe ich mit meinen neuen Framelits ausgestanzt. Eine Firma in Amerika fertig für die SU Stempelsets passende Framelits an, die es bei SU nicht gibt. Da das Set zu einem meiner Lieblingssets gehört, musste ich mir die Framelits gleich kaufen. Ich hatte am Anfang ein bisschen Angst aber es hat alles super geklappt =).

Ich hoffe Ihr seit alle bei der Kälte noch nicht eingefroren =) Ich werde jetzt wieder in die Tastenhauen, vielleicht tauen meine Finger ja dann wieder auf ^^

Bis Bald
Eure Meli










Donnerstag, 1. Dezember 2016

Langsam wird es knapp

Auch wenn heute schon das erste Türchen geöffnet werden kann, wird meine Liste mit den abzuarbeitenden Sachen einfach nicht kürzer -.- Neben meinen Weihnachtskarten und Geschenken, die ich für uns basteln muss, habe ich auch noch ein paar Aufträge abzuarbeiten. Ich könnte jetzt wirklich so ein paar kleine Wichtel gebrauchen ^^

Aber zum Glück konnte ich schon ein paar Sachen von meiner Liste streichen. Da mein Handy und mein Computer sich irgendwie nicht verbinden wollten, konnte ich die ganze Zeit die Bilder nicht auf den PC schieben. Endlich hat es geklappt. Daher zeige ich Euch heute einen schon vor langer Zeit gemachte Karte zur Taufe.







Es waren nur die Farben vorgegeben. Ich habe mich für "Pistazie" und "Ozeanblau" entschieden. Die Sterne im Hintergrund sind aus dem Set "Partyballons" für die verwichte Optik habe ich einen Stempel aus dem Set "Grüße voller Sonnenschein" verwendet.





Das Kreuz wurde natürlich wieder mit der BigZ "Elegantes Gitter" gemacht.

Nicht nur beim Basteln habe ich eine lange Auftragsliste, auch im Büro türmen sich die noch zu schreibenden Rechnungen und Mahnungen. Ich halte mich daher heute kurz und verabschiede mich jetzt von Euch.

Bis Bald
Eure Meli

Mittwoch, 23. November 2016

Die Zeit rennt

Jetzt ist es nur noch knapp ein Monat bis Weihnachten. Die Geschenke sind zumindest schonmal geplant (besorgen muss ich sie noch ^^)

Aber gerade beim Basteln der Karten und der Geschenke komme ich irgendwie nicht hinterher. Dabei sind es eigentlich nicht so viele. Aber Ihr kennt das ja bestimmt auch =)

Eine weitere Karte die entstanden ist, hatte ich in dieser Form schon letztes Jahr gemacht. Für die Weihnachtsbastelnachmittage habe ich die Karte nochmals mit aktuellen Produkten aus dem Katalog gemacht.


 Diesmal habe ich die Farben "Minzkarone" und "Ozeanblau" verwendet. Die einen Schneeflocken sowie der Spruch stammen aus dem Set "Flockenzauber" die andere Schneeflocke, die ich in "Minzmakrone" auf den Farbkarton gestempelt habe, stammt aus dem Set "Winterliche Weihnachtsgrüße".






Eigentlich habe ich noch so viele Ideen für Karten aber irgendwie nicht so die Lust zur Umsetzung ^^. Ich sehe es schon kommen, es wird wieder in Stress ausarten die letzten Tage. Aber seien wir doch mal ehrlich, irgendwie brauchen wir den Vorweihnachtsstress doch auch. Sonst macht es ja keinen Spaß sich über die Feiertage zu erholen ^^.

Bis Bald
Eure Meli




Freitag, 18. November 2016

Da bin ich wieder

Ich hatte Euch ja schon ein paar mal erzählt, dass die letzten Monate sehr anstrengend für uns waren. Nicht nur wegen dem Hausumbau. Bei uns wird es eine große Umstellung geben.


Wir bekommen noch Familienzuwachs. Unser kleiner Mann Moritz wird jetzt zu einem großen Mann weil noch ein kleiner Mann dazukommt =).

Bereits Ende März ist es soweit. Da es aber leider am Anfang ein paar Auffälligkeiten gab und uns nicht viel Hoffnung gemacht wurde, waren die letzten Monate sehr Nervenzerrend. In dieser Zeit kam das Basteln leider sehr kurz bei mir und das bloggen erst recht.

Ich kann Euch nicht versprechen, dass es die nächsten Monate besser wird, da aber Weihnachten vor der Tür steht, muss ich gezwungenermaßen einige Karten machen ^^. Ich würde mich freuen, wenn Ihr einfach ab und zu mal auf meinem Blog vorbeischaut und Euch inspirieren lasst.

Ganz ohne etwas kreatives möchte ich Euch heute auch nicht lassen. Eine weitere Karte die für das Weihnachtsbasteln vorbereitet habe möchte ich Euch nicht vorenthalten.



Ich habe hier die Farbkombination "Himberrot", "Schiefergrau" und "Savanne" benutzt. Für den Hintergrund habe ich einen Stempel aus dem Set "Winterliche Weihnachtsgrüße" benutzt. Passend zu dem Set habe ich auch die Framelits "Winterliche Worte" benutzt.



Die Schneeflocke ist aus meinem auch in diesem Jahr absoluten Lieblingsset "Flockenzauber" Mit Hilfe der Stanze "Blütenmedaillon" ist die Schneeflocke auch ganz schnell ausgeschnitten =)

Bestimmt habt Ihr auf den anderen Blogs schon von der neuesten Aktion von Stampin Up gehört. Ab dem 21.11.2016 wird es einige Produkte mit erheblichen Prozenten geben. Den entsprechenden Link zu der Liste werde ich Euch am Montag auf meiner Sidebar verlinken. Es wird Produkte geben, die die ganze Woche reduziert sind, es wir aber auch Produkte geben, die nur am 21.11.2016 reduziert sein werden. Diese Produkte könnt Ihr auch nur über den Onlineshop beziehen.

Wenn Ihr noch mehr Infos möchtet, könnt Ihr Euch gerne an mich wende.

Bis Bald
Eure Meli

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Nie wieder

Es gibt so Projekte die macht man einmal und nie wieder ^^ So ging es mir mit den Thinlits "Zu Hause ". Eigentlich finde ich sie ganz süß und es ist bestimmt immer gut so was zu hause zu haben. Da der Preis aber auch sehr hoch ist, wollte ich sie erstmal ausprobieren. Bei meiner Demokollegin Nicole durfte ich mal ein Weihnachtshaus probieren. In dem dazu passenden Set "En Haus für alle Fälle" findet sich für jeden Haustyp ein Stempel.


Es gefällt mir schon aber es war eine heiden Arbeit -.- dieses kleine gefummel ist so garnichts für mich, dafür habe ich einfach keine Nerven ^^ Zumal ich mir das Häuschen auch etwas größer vorgestellt hatte. =(

Die ganzen Kleinteile erst Stempeln dann mit der Big Shot ausstanzen und dann aufkleben war schon sehr mühselig.



Vor allem die kleinen Punkte hatten es in sich. Die Zuckerstangen an den Seiten musste leider sogar ausgeschnitten werden, einen Framelit gibt es leider nicht =(

Ich habe es ausprobiert und kann es von meiner Liste streichen ^^


Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag. Bis Bald

Eure Meli

Montag, 24. Oktober 2016

Wie lange noch bis Weihanchten?

Heute in zwei Monaten ist Weihnachten! Acht Wochen noch!

Die Zeit vergeht jetzt ganz schnell. Ihr solltet Euch also langsam an die Gestaltung Eurer Weihnachtskarten machen =) Es geht Euch doch bestimmt auch so, dass am Ende alles in Stress ausartet weil noch so viele Sachen zu erledigen sind ^^.

Wenn Ihr jetzt sagt, Ihr seit noch nicht in Stimmung, zeige ich Euch heute eine Weihnachtskarte, damit die Inspiration kommt ;-)


Es ist eine ganz einfache uns simple Karte aber Geschenke passen einfach zu Weihnachten =) Für mein Geschenkpapier habe ich mir Designerpapier einfach selbst gemacht. Dazu habe ich Stempel aus den Sets "Es schneit" und "Grüße rund ums Jahr" in "Wasabigrün" und "Aquamarin" gestempelt.






Für die Schleife habe ich in "Glitzer Gold Papier" mit den Framelits "Grüße voller Sonnenschein" den oberen Teil der Pusteblume verwendet =). Der Spruch aus dem Set "Grüße vom Weihnachtsmann" ist in "Kupfer" embosst.

Die Idee zu der Karte hatte ich auf Pinterest mit einer Geburtstagskarte gefunden. Ich habe das ganze dann zu einer Weihnachtskarte abgewandelt ^^

Ich hoffe, ich konnte Euch jetzt ein bisschen in Weihnachtsstimmung bringen =). Sollte es nicht geklappt haben, geht einfach in den Supermarkt und holt Euch Lebkuchen, dass hilft auf alle Fälle, ich spreche aus Erfahrung ^^

Bis Bald
Eure Meli


Donnerstag, 20. Oktober 2016

Endlich haben wir uns getroffen

Nicht jede Kundin wohnt immer in der Nähe Ihrer Demo. Das ist ja vollkommen ok. Ich habe auch eine Kundin, die etwas weiter weg wohnt.

Die liebe Heike betreibt einen Bücherblog und ist derzeit anlässig der Frankfurter Buchmesse in der Nähe. Was heißt in der Nähe, ihr Hotel ist ein Ort weiter ^^ Was ein Zufall =) Diesen Zufall mussten wir natürlich gleich ausnutzen und haben uns gestern Abend zum  Essen getroffen.

Es war ganz toll sie und ihre Familie endlich persönlich kennen zu lernen. Man schreibt viel miteinander und liest viel über den anderen aber ihn persönlich zu treffen, ist doch einfach nochmal was anderes =)

Ich hoffe, das Treffen holen wir bald nochmal nach =) Ich wünsche Euch heute nochmal ganz viel Spaß auf er Messe und Deinem Mann dann heute Abend eine entspannte Heimfahrt ;-)

Aber zurück zum kreativen. Weihnachten steht bald vor der Tür. Für die Weihnachtsworkshops habe ich auch ein paar Beispielkarten gefertigt. Leider ist die Zeit dann doch immer zu knapp um einfach alles auszuprobieren.






Ich bin jetzt kein Fan von diesem Set. Es ist schön, aber ich muss es mir nicht unbedingt kaufen. Da traf es sich gut, dass meine Demokollegin Nicole das Set hatte. Bei unserem gemeinsamen Basteln habe ich das Set "Weihnachtsschlitten" einfach mal ausprobiert. Wobei ich sagen muss, der einzigste Stempel aus dem Set, den ich benutzt habe, sind die Umrisse des Rentiers.




Eigentlich habe ich nur die "Thinlits Weihachtsschlitten" benutzt. ^^ Die Tannenbäume im Hintergrund sind aus dem Set "Grüße vom Weihnachtsmann", das Label habe ich aus dem Set "Grüße rund ums Jahr" und mit Hilfe der passenden Framelits "Bannereien" ausgestanzt. 

Jetzt muss ich mich aber wieder an die Arbeit machen. Im Büro ist immoment die Hölle los, ich komme mit dem Schreiben der Rechnung garnicht mehr hinterher -.-

Bis Bald
Eure Meli

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Einmal kurz kein Weihnachten

Vor geraumer Zeit war mein Sohn auf dem Geburtstag von einem ehemaligen Kindergartenfreund eingeladen. Da das Geburtstagskind großer Fußball Fan ist, habe ich mich für eine Fußballkarte im Stil seines Lieblingsvereins entschieden.


Ich habe die Grundfarben "Glutrot", "Schwarz" und "Flüsterweiß" benutzt. Die Fußbälle stammen aus dem Set "Great Sport".






Das Banner ist aus dem Set "Bannereien" genauso wie der Stempel.

Die Karte kam bei dem großen Eintracht Fan gut an =).

Das war jetzt auch eigentlich erstmal die letzte nicht weihnachtliche Karte. Ihr könnt Euch also schonmal darauf einstellen, dass es ab sofort nur noch weihnachtliches bei mir zu sehen gibt ^^

Ich bin jetzt auch schon voll in Weihnachtsstimmung, ich hoffe bei Euch fängt es jetzt auch langsam an =)

Bis Bald
Eure Meli


Montag, 10. Oktober 2016

Die Weihnachtszeit wurde eingeläutet

Nicht nur im Supermarkt fängt Weihnachten schon im September an. Auch bei uns Bastlern wird ab Ende September das Weihnachtszeug herausgeholt =)

Ich hatte am Wochenende mein erstes Weihnachtsbasteln für dieses Jahr. Am 12.11.2016 steigt das nächste. Wenn Ihr Interesse daran habt, könnt Ihr Euch gerne bei mir melden. Es gibt noch vier freie Plätze.

Im Vorfeld habe ich daher ein bisschen was vorbereitet. Da ich mit den Mädels mittlerweile sehr gut befreundet bin, haben wir natürlich mehr gequatscht als gebastelt und nur zwei der fünf Projekte geschafft ^^

Es war trotzdem ein schöner Nachmittag, den wir bald wiederholen müssen.

Eines unserer Projekte war eine etwas abgewandelte Teelichtkarte:


Das Grundprinzip entspricht meiner Anleitung vom letzten Jahr. Anstatt mit einem Framelit eine Lücke für das Teelicht zu stanzen, müsst Ihr mit einem Kreis aus der "Kreis Kollektion" eine Öffnung in beide Stück Papier stanzen.

Sodann spannt Ihr eine Stück Schnur dazwischen, verklebt die beiden Stücker und könnt dann etwas nach Eurem Geschmack in die Mitte hängen.

Hierbei ist es wichtig, das Stanzteil zweifach auszustanzen, sodass Ihr eine Vorder- und eine Rückseite habt. Wenn ich demnächst Zeit habe, werde ich eine ausführliche Anleitung vorbereiten =)

Jetzt erstmal zu den beiden Karten.


Für diese Version habe ich die Farben "Taupe" und "Minzmakrone" verwendet. Den Elch aus dem Set "Ausgestochen Weihnachtlich" habe ich zuerst in "Staz On" Gestempelt und anschließend mit der Handstanze "Lebkuchenmännchen" ausgestanzt. Der Spruch stammt aus dem Set "Grüße vom Weihnachtsmann".


Bei der zweiten Karte habe ich das Lebkuchenmännchen verwendet sowie die Farben "Saharasand" und "Petrol" verwendet. Die Schneeflocken aus dem Set "Flockenzauber" nebst der entsprechenden Handstanze "Schneeflocken" ist auch in diesem Jahr wieder eines meiner Lieblingssets =)

Vielleicht kommen wir beim nächsten Weihnachtsbasteln zu mehr Projekten ^^

Ich wünsche Euch noch einen schönen Start in die Woche.

Bis Bald
Eure Meli



Sonntag, 9. Oktober 2016

Heute Sammelbestellung

Heute Abend mache ich meine Sammelbestellung. Wenn Ihr also noch etwas braucht könnt Ihr Euch bis 20 Uhr an mich wenden =)

Freitag, 7. Oktober 2016

Beim Aufräumen entdeckt

Ich habe meinen PC bzw. meinen Ordner mit den Bildern auf Vorderman gebracht. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich Euch von meinem letzten Großauftrag noch garnicht alle Karten gezeigt habe.

Vielleicht könnt Ihr Euch noch daran erinnern, dass ich für drei Geschwister Einladungskarten machen sollte. Die Einladungen für die beiden Kleinen habe ich Euch gezeigt. Aber die Einladung für den Großen bin ich Euch noch schuldig =)


Als Vorgabe wurde nur die Lieblingsfarbe blau, in diesem Fall "Ozeanblau" angegeben. Hier wollte ich es nicht so verspielt machen. Also habe ich mich einfach für Ballons aus dem Set "Partyballons" entschieden. 

Nachdem für die beiden Kleinen noch etwas was sie gerne mögen auf die Karten gewandert war, musste das für den Großen natürlich auch germacht werden. Er mag die Angry Birds, also habe ich mit Hilfe meiner Silhouette Portrait ein paar Vögel geschnitten ^^

Alle drei Karten zusammen zeige ich Euch natürlich auch nochmal:






Bei diesem Auftrag wäre ich ohne meine Portrait aufgeschmissen gewesen =). So einen Plotter kann ich daher nur jedem Empfehlen =)

Ich mache mich mal jetzt an die ersten Vorbereitungen für das morgige Weihnachtsbasteln.

Bis Bald
Eure Meli


Mittwoch, 5. Oktober 2016

Da bin ich wieder

Ich möchte mich erstmal bei Euch entschuldigen, dass es die letzten Woche so garnichts von mir zu hören gab. Bei uns ging es drunter unter drüber.

Zwischen Himmelhoch jauzen und zu Tode betrübt war alles dabei. Die nächsten Wochen wird es auch nicht besser werden Dann hatte ich bei dem schönen Wetter auch überhaupt keine Lust mit dem Weihnachtsbasteln anzufangen. Mir fehlte irgendwie die Muse ^^.

Da ich aber am 08.10.2016 mein Weihanchtsbasteln habe, wurde es jetzt am Wochenende endlich Zeit damit anzufangen.
Vorher war ich aber am Samstag erstmal bei meiner Demo Kollegin Nicole. Gemeinsam haben wir etwas für das Weihnachtsbasteln vorbereitet. Das zeige ich Euch aber erst nach dem Weihnachtsbasteln ;-)

Schon vor längerem hatte Nicole Geburtstag. Leider musste sie ihre Party verschieben. Ihr Geschenk hatte ich aber schon. Am Samstag konnte ich ihr dann endlich ihr Geschenk geben =)

Ich hatte ihr einen Gutschein besorgt, der noch schön verpackt werden wollte.



Die Grundtüte, die ich mit Hilfe der Framelits "Mini Leckereientüte" ausgestanzt habe, ist aus Farbkarton in "Taupe" gemacht. Ich habe dann für die Vorder- und Rückseite noch "Designerpapier aus dem Block" in "Pazifikblau" verwendet.

Der Stempel ist aus dem Set "Mit Liebe Geschenkt" passt perfekt zu einem Framelit aus dem Set "Mini Leckereientüte".


Die Framelits "Grüße voller Sonnenschein" in "Pfirsich Pur" haben das ganze abgerundet.

Ich versuche ab sofort wieder mehr zu zeigen =). Da jetzt die Weihnachtsvorbereitungen beginnen, bin ich ja "gezwungen" Karten zu basteln =).

Bis Bald
Eure Meli



Freitag, 26. August 2016

Die Drachen fliegen wieder

Heute zeige ich Euch die zweite Karte für die drei Geschwister. Der mittlere Sohn ist ein großer Dragons fan. Ich hatte für unser Nachbachskind schonmal die Vorlage des Drachen Ohnezahn mit meiner Silhouette Portrait vorbereitete gehabt. Diese Vorlage sollte ich wieder nehmen.






Bei den Farben habe ich mich wieder an die Lieblingsfarbe grün gehalten und "Farngrün" in Kombination mit "Gartengrün" verwendet.





Das Designerpapier im Hintergrund aus dem "DP Block Pastellfarben" hat gerade so gereicht. Es hätte nicht eine Einladungskarte mehr sein dürfen ^^

Das das Wetter immoment einfach so klasse ist, werde ich mich die nächsten drei Tage ein bisschen nach draußen verziehen und den Basteltisch Basteltisch sein =)

Ich hoffe Ihr findet auch Zeit, das schöne Wetter zu genießen.

Bis Bald
Eure Meli

Dienstag, 23. August 2016

Großauftrag Teil 1

Meinen letzten Großauftrag zeige ich Euch in drei Schritten da es ansonsten zu viel wird ^^.

Drei Geschwister feiern dieses Jahr ihren Geburtstag zusammen. Zuerst war eine Einladungskarte für eine Sommerparty gewünscht und in den Lieblingsfarben der Geburtstagskinder.

Beim ausprobieren ergab es sich dann aber so, dass jedes Kind seine eigene Karte gemacht bekommen hat.

Heute zeige ich Euch die Karte für die Kleinste.






Die kleine mag, wie unschwer erkennbar, Eulen =). Die Eulen habe ich mit Hilfe meiner Silhouette Portrait ausgeschnitten.



 Bei den Farben hielt ich mich an die Vorgabe Lila und habe "Blauregen" als Grundfarbe benutzt.

Bei dem schönen Wetter möchte man garnicht über Weihnachten nachdenken, aber da ab nächste Woche der neue Herbst / Winterkatalog seine Gültigkeit hat und ich noch ein bisschen für das Weihnachtsbasteln im Oktober vorbereiten muss, verziehe ich mich mal an die Ausarbeitung der ersten Weihnachtskarten =)

Ich hoffe Ihr genießt die Sommertag.

Bis Bald
Eure Meli