Mittwoch, 30. September 2015

Start in die besinnliche Zeit mit einer Anleitung

So, es ist jetzt fast Oktober, ab heute zeige ich Euch nun auch meine weihnatlichen Arbeiten =). Viel habe ich bisher noch nicht gewerkelt, da ich meine Weihnachtsbestellung bei Stampin Up auch noch nicht gemacht habe. Das werde ich in den nächsten Tagen aber nachholen.

Bei meiner Demokollegin Simone hatte ich eine ganz tolle und einfache Idee gefunden. Ich weiß garnicht wie ich das bezeichnen soll ^^, was meint Ihr, wie das heißt?


Ich nenne es jetzt einfach ein Teelicht Geschenk ^^. Ich finde es einfach ganz zauberhaft und es ist wirklich ganz einfach und schnell gemacht.

Da ich schon lange keine Anleitung mehr gemacht habe, dachte ich mir, ich zeige Euch mal wie man dieses tolle Teelicht Geschenk bastelt =).

Zu erst braucht Ihr Farbkarton in Euren Lieblingsfarben in den Größen

29,5 cm x 10,5 cm

10 cm x 2 cm (bei 1 cm falzen, am besten erst falzen und dann auf 2 cm abschneiden)
10 cm x 9 cm
9,5 cm x 8,5 cm (am besten in "Flüsterweiß")
10 cm x 9,5 cm


Ich habe mich für die Farben "Aquamarin" und "Schiefergrau" entschieden.

Nehmt dann das große Stück Farbkarton und falzt es bei 10 cm und 20 cm






Ihr habt nun zwei Flächen die 10 cm und eineFläche die 9,5 cm lang ist. Legt das Blatt so hin, dass die kleine Fläche (9,5 cm) rechts liegt.

Als nächstes klebt Ihr das kleine Stück Farbkarton in der Größe 10 cm x 2 cm außen auf die linke Fläche und zwar so, dass der gefalzte Teil an der Kante ist.


Ich hoffe man kann es auf dem Bild gut erkennen. Diese Lasche dient zur stabilen Befestigung. Ihr könnt die Lasche natürlich auch innen verstecken, allerdings finde ich ist das ganze dann nicht so stabil wie anders herum.

Dreht nun das ganze Stück um, sodass Ihr die Außenseite vor Euch liegen habt und die eben angeklebte Lasche zu Euch nach unten zeigt.

Hier klebt Ihr jetzt das Farbkarton Stück in der Größe 10 cm x 9,5 cm auf.




Man sieht nun zwar noch ein kleines Stück der Lasche, wenn Ihr aber das Stück Farbkarton in der gleichen Größe wie das Seitenstück macht, ist die Lasche auch vollständig verschwunden.

Als nächstes sucht Ihr Euch Eure Lieblings Framelits raus. Ich habe mich für die "Stern Kollektion" entschieden. Da Ihr zwei Stück Farbkarton durchdrücken müsst, kurbelt Ihr das ganze am besten zwei Mal durch die Big Shot.





Anschließend dreht Ihr das ganze wieder um, sodass Ihr die Innenseite vor Euch habt. Klebt nun vor dem ausgestanzten Loch ein Stück Seidenpapier. Das Stück kann gerne etwas größer sein, so lässt es sich besser kleben. Wenn Ihr Euch jetzt wundert, warum ich das ganze von vorne und nicht von hinten ausstanze (man sieht ja gerade bei den Sternen die Umrisse), dass seht Ihr etwas weiter unten.





Nun dreht Ihr das ganze einem um, sodass die Fläche, die eben oben war, nunmehr unten vor Euch ist. Hier klebt Ihr zuerst das Stück Farbkarton in der Größe 10 cm x 9 cm und dann das Stück Farbkarton in der Größe 9,5 cm x 8,5 cm auf.





Stempelt unten einen für Euch passenden Spruch. Ich habe einen Spruch aus dem Set "Schöne Feiertage" genommen.


Achtet bitte darauf, dass Ihr nicht zu weit oben Stempelt, da man sonst, wenn das ganze umgeknickt ist, den Spruch nicht mehr sieht.

Jetzt dreht Ihr das ganze Stück wieder um, sodass Ihr die Außenseite wieder vor Euch liegen habt. Ihr könnt das ganze jetzt nach herzenslust verzieren.





Nun seht Ihr auch, warum ich das ganze von Vorne ausgestanzt habe. Ich fand es ganzt schön, wenn man die Einbuchtung sieht. So erhält die Lücke noch ein bisschen einen Umriss.

Ihr habt die kleine Lasche jetzt vor Euch liegen. Macht nun etwas Kleber darauf.


Jetzt wird das ganze "Zusammengesetzt". Einfach hochklappen und mit Hilfe der kleinen Lasche auf dem Boden festkleben.






Jetzt seit Ihr auch schon fertig. Am besten wenn Ihr ein elektrisches Teelicht reinstellt.





Ich habe vorne noch einen kleinen Stern mit der Handstranze "Itty Bitty" ausgestanzt und mit einem Glitzerstein verziert. Den Glitzer darf an Weihnachten ja nicht fehlen ^^.


Natürlich könnt Ihr jede Stanze oder Framelits verwenden die Euch am besten gefallen. Eine Variante mit Schneeflocken ist schon in Arbeit ^^.

Ich hoffe meine Anleitung war verständlich für Euch. Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag, schaut doch nochmal bei den Angeboten der Woche vorbei, die es seit heute wieder gibt. Unteranderem ist die "Leckereienen Tüte" im Angebot und die ist auf alle Fälle ein Muss für jeden und bei dem Preis jetzt muss man einfach zuschlagen =).

Bis Bald
Eure Meli


Dienstag, 29. September 2015

Es wird gruselig

Bevor ich Euch ab morgen auch mit Weihnachtskarten überflute (ja Weihnachten hat bei mir bereits Einzug -.-) zeige ich Euch heute meine wohl einzigste herbstliche Karte.

Der Herst geht wie auch Ostern basteltechnisch an mir vorbei. Das ist irgendwie nicht so mein Thema, also lasse ich es einfach aus ^^.

Aber da ich die "Zierdecken Spinnentz" im Herbst Winterkatalog so toll fand, habe ich mich doch mal eine gewarkt.


Da es ansonsten mit passenden Stanzen und Stempel mau bei mir aussieht, habe ich doch nochmal einen Schmetterling aus seinem Winterschlaf geweckt. ^^

Verwendet habe ich die klassischen Halloween Farben "Organgentraum" und "Schwarz".


Die Schmetterlinge sind mit Hilfe der Framelits "Schmetterling" und der Thinlits "Schmetterlinge" ausgestanzt.

Draußen ist zwar wundervolles Herbstwetter aber ich mache mich an die Weihnachtskarten =)

Bis Bald
Eure Meli

Mittwoch, 23. September 2015

Der letzte Flug

Das Wetter ist schon soweit und ich bin es Stimmungstechnisch nun auch. Der Herbst / Winter hält jetzt auch bei mir Einzug. Aber bevor ich jetzt mit den Weihnachtskarten anfange, gehen meine heiß geliebten Schmetterlinge ein letztes mal auf einen Flug. Danach werden sie sich auf ihren verdienten Winterschlaf begeben.

Heute zeige ich Euch die letze Schmetterlingskarte:


Die Farben in "Himberrot" und "Anthrazitgrau" sind schon dunkler geworden. Die Zeit der schönen Pastelfarben ist vorbei ^^

Auch bei dem Prägefolder im Hintergrund habe ich auf ein Produkt aus dem Herbst / Winterkatalog zurück gegriffen. Der Prägefolder "Leise rieselt ..." eignet sich nicht nur als Schnee =).


Der Stempel und das Designerpapier sind aus alten Katalogen.

Gestern wurde auch die Ausverkaufsecke wieder aufgefüllt und natürlich gibt es seit heute auch neue Angebote der Woche. Schaut doch schnell nochmal vorbei und wenn Ihr etwas bestellen möchtet, könnt Ihr Euch  gerne jeder Zeit an mich weden.

Bis Bald
Eure Meli

Dienstag, 22. September 2015

Wie versprochen!

Ich hatte in einem der letzen Post ja erwähnt, dass ich meinen Vorrat an Babykarten auffüllen muss und mich für die Geburtstagskarte für Moritz Freundin als Vorlage entschieden habe.

Heute zeuge ich Euch schnell die entstandenen Karten.






Entstanden sind zwei Karten in den klassischen Jungen und eine Mädchenfarben. Nur ist mir dann im Nachhin aufgefallen, dass die Baby die in nächster Zeit kommen alles Mädchen sind. Da muss ich wohl nochmal ran ^^.




Anstatt einem Geburtstags Wunsch habe ich ein Fähnchen aus dem Set "Famose Fähnchen" mit Hilfe der passenden Framelits ausgestanzt.

Dann werde ich jeztzt wieder an meinen Basteltisch zurückkehren und noch ein paar Babykarten für Mädchen machen =).

Vorher möchte ich Euch aber noch an meinen Bastelworkshop am 25.10.2015 erinnern. Es sind noch ein paar Plätze frei. Für nähere Infos schaut doch in der Rubrik "Workshop" vorbei oder schreibt mich einfach an.

Bis Bald
Eure Meli






Mittwoch, 16. September 2015

Sie ist zurück

Die Kreativität hat mich wieder befallen ^^. Nach der Geburtstagskarte die ich Euch als letztes gezeigt habe, kam sie auf einmal wieder zu mir. Und jetzt halte ich sie fest und lasse sie so schnell nicht wieder gehen, immerhin will jetzt bald die Weihnachtsbastelei beginnen =).

Da ich festgestellt habe, dass mein Vorrat an Geburtstagskarten zu ende ist, habe ich kurzerhand wieder ein paar ganz schnelle Karten gemacht.



Für jede Karte habe ich einen Stempel aus dem Set "Gorgeous Grunge" und "Von der ganzen Rasselbande" benutzt. Die Karten unterscheiden sich nur in den Farben.


Ich habe einfache Farbverläufe in drei verschiedenen Farben gemacht. Leider waren der Stempel und ich bei den ersten Karten irgendwie noch nicht so eins. Mir sind ein paar Ränder entstanden. Die habe ich aber dann ganz einfach anderweitig überdeckt.






Hier z. B. habe ich einfach Knöpfe auf die Ränder geklebt ^^. Mir hat wohl ein bisschen die Übung gefehlt =).

Ein paar Babykarten sind derzeit in arbeit. Wir haben einige Bekannte, die in den nächsten Monaten Nachwus bekommen. Da kann ich ja schon mal vorarbeiten. Allerdings sind mir dann die Grundkarten ausgegangen und ich muss erstmal Nachschub holen.

Bis dahin wünsche ich Euch alle Liebe.

Bis Bald
Eure Meli



Dienstag, 15. September 2015

Vielseitig verwendbar

Meine neuste Karte ist wieder so eine Karte die man für verschiedene Anlässe verwenden kann, je nachdem welcher Spruch auf der Karte steht.

Am Freitag ist Moritz auf dem Geburtstag einer Kindergartenfreundin eingeladen. Da ich immoment immernoch in einem kleinen kreativen Tief hänge, viel mir keine passende Geburtstagskarte ein. Also habe ich eine alte Babykarte einfach umgewandelt.


Durch den Spruch aus dem Set "Schmetterlingsgruß" wurde aus der Babykarte eine Geburttstagskarte. Ansonsten habe ich typische Mädchenfarben "Calypso", "Altrose", "Kirschblüte" und "Brombeermouse" verwendet.


Das Zebra ist natürlich aus dem Set "Zoo Babies". Jetzt wo die Kinder etwas größer sind, sollte ich mir vielleicht mal ein neues Set zulegen, aber irgendwie überzeugen mich die aktuellen Sets für Kinder nicht so ganz.

Heute habe ich endlich mal nicht ganz so viel arbeit auf meinem Schreibtisch, mal schauen ob ich mich dann mal in mein Bastelzimmer zurückziehe.

Ich muss Euch endlich mal wieder mehr zeigen, die letzen Wochen war wirklich sehr wenig los auf meinem Blog. Aber nebem dem Urlaubsmodus habe ich auch meine Flyer vorbereitet.

Unter anderem einen Flyer für das Weihnachtsbasteln am 25.10.2015.



Wenn auch Ihr Lust habt, daran teilzunehmen, meldet Euch doch einfach bei mir.

Bis dahin wünsche ich Euch alles Liebe

Bis Bald
Eure Meli



Dienstag, 8. September 2015

Doch nochmal Weihnachten

Ok, ich habe doch nochmal etwas weihnachtliches gebastelt. Ich wollte ja vor Oktober nichts mehr zeigen. Jetzt brauchte ich aber noch Zugaben zum Herbst Winter Katalog. Also habe ich schnell ein Lesezeichen gebastelt und ein paar neue Produkte verwendet.


Das "Glitzerband in Gold" ist einfach so wunderbar und auch der neue Prägefolder "Leise rieselt ..." gehört zu meinen Lieblingsprodukten. Ansonsten habe ich noch das alte Set "Christbaumfestival" benutz. Es wurde in den Hauptkatalog übernommen und gefällt mir doch besser wie das neue Tannenbaum Set.

Jetzt lege ich mich wieder in mein Bett. Die ganze Familie hat es erwicht. Da ist es die ersten Tage ein bisschen kälter und schon haben wir alle eine Erkältung -.- Wie soll da nur der Winter werden =(

Bis Bald
Eure Meli

Freitag, 4. September 2015

Schon so erwachsen

Ach ja, heute ist mal wieder so ein Tag, an dem ich mich wundere wie schnell doch die Zeit vergeht. Mein kleiner, auch wenn er mittlerweile größer als ich ist ^^, Bruder wird heute 17 Jahre. Am 01.08.2015 hatte er mit seiner Ausbildung angefangen und auch den Führerschein macht er bereits (dann kann er mich ja bald durch die Gegend fahren ^^). Sie werden so schnell groß =).

Ich kann mich noch ganz genau daran erinnern, als mir meine Eltern im zarten alter von 10 Jahren gesagt haben, dass ich ein Geschwisterchen bekomme. Ich war überhaupt nicht begeistert ^^. Aber jetzt bin ich doch sehr froh, dass er da ist, auch wenn es ein bisschen gedauert hatte =).

Da mein Bruder sich nicht viel aus den Karten macht, habe ich mich für eine einfache und schnelle Karte entschieden:






Ich habe die neue / alte Stempel-Farbe "Anthrazitgrau" verwendet. Ich hatte schon sehnsüchtig darauf gewartet. Jetzt im neuen Herbst / Winterkatalog sind sowohl "Anthrazitgrau" als auch "Schwarz" wieder zu kaufen. Die Farben wurden überarbeitet und sollen nun besser sein. Bei "Schwarz" kann ich das noch nicht beurteilen aber "Anthrazitgrau" lässt sich super stempel und haftet auch prima.


Ansonsten habe ich im Hintergrund  den Stempek "Watercoor Wash" und noch ein paar alte Stempelsets benutzt. Einmal das Set "Famose Fähnchen" und das Set mit den passenden Framelits "Four Feathers".

Ich werde mich jetzt mal an ein paar herbstliche Karten wagen. Das Wetter hat sich ja jetzt angepasst und nachdem ich mir gestern die ersten Winterstiefel gekauft habe, komme auch ich so langsam in  Stimmung =).

Auch steht jetzt der erste Termin für das Weihnachtsbasteln fest. Ich werde am 25.10.2015 einen Workshop veranstalten. Es werden 5 Karten und 2 Verpackungen zum Thema Weihnachten gebastelt. Die Kursgebühr beträgt 20 €. Nährers erfahrt Ihr auf dem entsprechenden Reiter oben. Ihr könnt Euch ab sofort zu dem Workshop anmelden. Ich freue mich auf Euch =)

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag.

Bis Bald
Eure Meli