Dienstag, 14. Juli 2015

Premiere

Ich habe meine erste Explosionsboxgewerkelt =). Bisher habe ich mich immer davor gedrückt. Kein besonderer Anlass da, nicht so mein Fall oder auch einfach keine Lust.

Jetzt war aber endlich ein passender Anlass da und ich dachte mir ich mach mal was anderes, besonderes.

Eine Nachbarin und Freundin meiner Tante hat geheiratet. Meine Tante und die anderen Nachbarn im Haus wollte natürlich eine Karte übergeben. Aber warum eine einfache Karte, wenn es auch etwas zum Hinstellen sein kann.


 Als Grundfarben habe ich mal wieder meine Lieblingsfarben "Altrose" und "Waldhimbeere" genommen. Ich vermisse beiden Farben so sehr. Schade, dass es sie nicht mehr gibt =(

Für die Seiten habe ich da Stempelset "Somethin Lacy" verwendet. 

Ich habe mir ein bisschen schwer getan mit dem Verzieren des Deckels. Verzierungen sind einfach nicht so mein Ding.

Also habe ich es ganz klassisch mit Blumen gemacht. Die beiden Stempel sind aus dem Set "Perfekter Tag". Am Rand habe ich noch ein Stück des "Pünktchen Spitzenbandes in Taupe" gewickelt.

Meine Kamera spinnt mal wieder, leider bekomme ich das Bild nicht richtig hin =(




Innen habe ich nur kleine Verzierungen gemacht, da noch Platz zum Unterschreiben bleiben musste. In der Mitte ist eine Schachtel, die ich mit der "Zierschachtel für Andenken" gemacht habe, um das gesammelte Geld zu verstauen.

Ich hoffe die Box kam gut an =)

Ich wünsche Euch noch was,
bis Bald
Eure Meli


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen