Dienstag, 28. Juli 2015

Ein kurzes Hallo

Die letzten zwei Wochen war extrem stressig. Ich bin kaum zum basteln gekommen. Selbst mit meiner einen Auftragsarbeit hincke ich noch ein bisschen hinter her. Das aber auch immer alles auf einmal kommen muss ^^

Mein heutiges Lebenszeichen wird aber auch erstmal wieder das einzigste für die nächsten Tage bleiben. Da aufgrund unseres Umbaus kein Urlaub möglich ist, wollen wir zumindest einen kleinen Kurztripp mit Moritz unternehmen. Es soll ja nach den Kindergartenferien auch etwas zu erzählen haben ^^.

Es geht ins Legoland. Moritz ist schon ganz hibbelig und aufgeregt. =)

Aber bis dahin zeige ich Euch heute erstmal wieder eine Geburtstagskarte.

Beim großen Teamtreffen Anfang Juli hatten wir unter anderem die Aquarelltechnik näher gebracht bekommen. Das Ausmalen mit dem Wassertank oder den Mischstiften ging bisher total an mir vorbei. =) Aber ich muss sagen, es war wirklich ganz einfach und hat sogar richtig Spaß gemacht und das obwohl ja colorieren so garnicht meins ist. =)






Die wundervolle Blume aus dem Gastgeberinnen Set "Gute Gedanken" habe ich in "Kirschblüte" und mit Hilfe des "Wassertanks" ausgemalt.

Zuerst wurde sie mit "Staz On" auf "Aquarellpapier" gestempelt. Dann füllt man Wasser in den Wassertank und drückt Farbe in das Stempelkissen. Dann könnt Ihr ganz normal wie mit einem Pinsel in die Farbe gehen und diese dann auf Euer motiv übertragen. Je mehr Ihr auf den Wassertank drückt, desto mehr Wasser kommt an die Pinselspitze und die Farbe wird heller.


Die Blüte hatte ich wie gesagt auf dem Teamtreffen vorbereitet. Danach lag sie unfertiggestellt in meinem Chaos rum. ^^ Da ich aber für Freitag zum Geburtstag von Manus Oma noch ganz dringend eine Karte brauche, griff ich auf sie zurück. =).

Ein Farbkarton in "Osterglocke" ein passender Spruch aus dem Set "Perfekter Tag" und noch ein Schmetterling aus der BigZ Stanzform "Zauberhafte Schmetterlinge" und schon fertig.

Das ausmalen mit Aquarell hat mir wirklich gut gefallen und ich werde es auf alle Fälle wieder machen =). Wenn Ihr das auch gerne mal ausprobieren wollt, könnt Ihr Euch gerne bei mir melden und wir vereinbaren einen Termin für Eure persönliche Bastelstunde.

Bis Bald
Eure Meli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen