Sonntag, 25. Januar 2015

Wie im Horrorfilm

So kam ich mir gestern Abend auf dem Heimweg vom Workshop meiner Kundin vor =). Eigentlich wohnt sie gar nicht so weit weg. Ein bisschen mehr wie eine halbe Stunde fahrt. Aber auf dem Rückweg war durch den Schnee überall so ein Nebel und die ganzen Baustellen haben mein Navi und auch mich ein bisschen verwirrt ^^.

Ich bin Kilometer weit durch Wälder und Felder gefahren und weit und breit war kein Schild. Ich hatte echt richtig schiss. Als ich dann endlich in Frankfurt war hätte ich einen Freudentanz aufführen können wenn ich nicht Auto gefahren wäre ^^.

Aber jetzt zum Workshop. Es war wieder ein ganz toller Abend. Die meisten der Damen waren auf dem ersten Workshop im Oktober schon dabei und so kannten wir uns schon. Wir waren ganz fleißig. Die nächsten Tagen werde ich Euch alles zeigen, was wir gebastelt haben.

Außerdem gibt es noch Neuigkeiten aber dazu dann die Woche mehr =)

Heute zeige ich Euch erstmal die Dankesworten, die ich schon für die Bestellungen vorbereitet habe.

In jede Tüte gibt es neben einem kleinem Dankeschön für die Bestellung auch noch eine Karte.


Die Grundkarte habe ich mit "Flüsterweiß" selbst gemacht. Danach habe ich in "Schiefergrau" und einem Stempel aus dem Set "Gorgeous Grunge" einen Hintergrund gestempelt.


In "Waldhimbeere" habe ich dann das Fähnchen aus dem Set "Heatrs a Flutter" und den Danke Stempel aus dem SAB Set "Wie du Bist" aufgestempelt. Ebenfalls in "Waldhimbeere" habe ich dann noch kleine Blumen ausgestanzt und mit Strasssteinen verziert.

Vor kurzem hatte ich einer Kundin bei ihrer Bestellung fast die gleiche Karte beigelegt.


Da ich auf der Verpackung in der die Schokolade war bereits Danke gestempelt hatte, habe ich für die Karte einen Spruch aus dem SAB Set "So Froh" genommen.

Jetzt werde ich noch ein bisschen den Schnee mit meinem Kleinen genießen und hoffen, dass der Schnee bis morgen wieder weg ist. Ich brauche ihn jetzt nicht mehr =).

Euch wünsche ich noch einen schönen Sonntag.

Bis Bald
Eure Meli


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen