Dienstag, 23. September 2014

Bericht vom Stepelsisters Teamtreffen

Ach war das ein tolles Wochenende. Wir waren sehr kreativ, oder auch nicht ^^, haben viel getrascht, Kaffee getrunken und vorallem genascht ^^.

Ich hatte Euch ja am Samstag schon einen kleinen Zwischenbericht gebracht. Am Sonntag wurden dann auch wieder von anderen Teammitgliedern Projekte vorgestellte, die wir dann nachbasteln konnten.

Bevor ich Euch meine nachgebastelten Favorieten zeige, bin ich Euch ja noch die Swaps schuldig.



Mit den neuen Framelits "Sternen Kollektion" und dem Stempelset "Zauber der Weihnacht" habe ich kleine Untersetzer für die Kerzen gemacht. Mit Designerpapier im Block "Mondschein" habe ich noch eine Banderole für die Teelichter gemacht.

Da Swaps kein muss waren, gab es nicht viel zu tauschen.

Ich weiß garnicht wie viele Projekte vorgestellt wurden. Ich habe wie gesagt nicht alle mitgebastelt. Es gab nur drei Stück die ich wirklich richtig klasse fand und die ich auf alle Fälle auch zuhause nochmal nachbasteln möchte.


Eine Sternenbox mit den neuen Framelits "Sternen Kollektion"


So ganz ordentlich ist die Box noch nicht geworden, aber ich denke mal beim nächsten mal wird es besser =)


Diese "Karte" fand ich besonders toll. Den es ist keine Karte im herkömmlichen Sinn.


Eigentlich ist es eine Geschenktüte "Schnelle Überraschung Polka Dot". Die Karte werde in dieser Variante auf alle fälle nochmal nachbasteln.

Gestern haben wir zum Abschluss nochmal eine andere Weihnachtskarte gebastelt:




Auch hier haben wir die Framelits "Sternen Kollektion" verwendet. Die Sterne im Hintergrund wurden mit der Dekoschablone "Herzen und Sterne" aufgetupft.

Ich werde wohl noch auf die Banderole einen Spruch aufstempeln. Dann ist die Karte auch fertig.

So, dass war der kleine Bericht vom Teamtreffen.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag

Bis Bald
Eure Meli

1 Kommentar:

  1. Oh, was für schöne Sachen! Vor allem deine Swaps gefallen mir gut! :-) Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen