Freitag, 29. August 2014

Ein trauriger Anlass

Leider gibt es auch diese Anlässe, an denen man eine Karte braucht. Letzte Woche ist völlig unerwartet unser Nachbar gestorben. Er und seine Ehefrau leben schon so lange ich denken kann hier bei uns im Wald. Als Kind bin ich immer mit den anderen Nachbarskindern zu den beiden hin und haben uns Schokolade abgeholt oder dort gespielt.

Auch mein Papa war sehr gut mit den beiden befreundet, weil er einer der besten Freunde ihres leider auch schon verstorben Sohnes war. Da war natürlich klar, dass es außer der Karte, die es von der Gemeinschaft gab, auch von uns separat nochmal eine Trauerkarte gibt.

Ich habe mir ein bisschen schwer dabei getan. Ich habe bisher erst einmal eine Trauerkarte gemacht und irgendwie ist das nicht so mein Thema. Ich habe zwar jede Menge tolle Ideen im Internet gefunden aber an der Umsetzung hat es dann gehapert ^^.

Am Ende ist dann diese Karte entstanden:


Das Stempelset "En France" habe ich im Hintergrund in "Schwarz" embost und dann habe ich noch in "Schwarz" mit der BigZ Stanze "Elegantes Gitter" ein Kreuz gefertigt.

Der Spruch stammt aus dem Set "Perfektes Pärchen" und wurde in "Weiß" auf dem "Schwarzen" Farbkarton erbost.

Da mein kleines Baby krank ist (Ich habe noch nie vorher von der Hand Mund Fuß Krankheit gehört??) hoffe ich er wird viel schlafen am Wochenende, damit er schnell wieder gesund wird. Die Zeit werde ich dann endlich wieder intensiv zum basteln nutzen =).

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

Bis Bald
Eure Meli

Kommentare:

  1. hallo, Meli
    eine dem Anlass entsprechend wunderschöne Karte! Ich tue mich auch immer schwer, für liebe Bekannte solch eine Karte zu gestalten.
    Wünsche deinem Kleinen gute Besserung und dir viel Kraft! Von dieser Krankheit habe ich noch nie gehört, was ist es denn?
    liebe Samstagsgrüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Regina,
    Danke für Deine lieben Worte =). Ich habe von der Krankheit auch im Kindergarten das erste mal gehört. Sie hat große Ähnlichkeit mit den Masern. Am ganzen Körper sind rote Pusteln. Aber im Gegensatz zu Masern sind die vorallem an den Fußsohlen, den Handinnenfläschen und im Mund.
    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende
    Grüße Melk

    AntwortenLöschen
  3. HAllo Meli!
    Bei Trauerkarten tu ich mich auch sehr schwer. Gut das ich noch nie eine gebraucht habe! Deine Karte gefällt mir für diesen Anlass sehr gut. Hast du schön umgesetzt.
    Ich hoffe dein Kleiner ist schon wieder fit!

    Lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,

    Danke Dir =). Ich hoffe, ich muss so schnell keine Trauerkarte mehr machen ^^.

    Dem Kleinen geht es zum Glück auch wieder besser =)

    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen