Sonntag, 6. Juli 2014

Es ist viel passiert

Die letzten Tage war ich neben meinen Swaps für das Überregionale Treffen in Frankfurt heute auch noch mit Einladungskarten zu einem 30. Geburtstag und einem Babybuch beschäftigt. Leider ist daher alles andere ein bisschen liegen geblieben und auch meine Familie hat nicht wirklich von mir gehabt.

Ich wollte mich heute nur mal kurz bei Euch melden, damit Ihr wisst, dass ich noch da bin ^^. Ich bin gerade mit dem Sichten der geswapten Schätze fertig geworden und werde Euch hoffentlich später am noch jungen Sonntag ein paar Bilder der ganzen Swaps zeigen. Auch meine Swaps werde ich Euch dann zeigen. Da ich fast 100 Stück gefertigt hatte, habe ich dementsprechend auch viel Beute gemacht ^^.

Da ich leider in der ganzen Aufregung heute völlig vergessen habe ein paar Bilder zu machen, werde ich Euch einfach so ein bisschen was dazu erzählen.

Es ging heute morgen um halb sieben los. Ich habe meine Upline Myrna abgeholt und zusammen ging es nach Hanau, wo wir die anderen aus dem Team getroffen haben. Gemeinsam fuhren wir mit dem Zug nach Frankfurt an den Flughafen zum Sheraton Hotel.

Dort angekommen haben wir auch schon gleich mit dem Swapen losgelegt, dazu aber dann später mehr =).

Es wurden viele Vorträge gehalten, unteranderem vom Ehemann einer Stampin Up Demonstratorin (meiner Up, Up ... , Upline Silvia Werner) zu dem Thema wie man den Partner bzw. Zweifler von unserer Bastelleidenschaft überzeugt. Es war einfach herrlich und wir haben uns teilweise vor lachen nicht mehr einbekommen.

Dann folgte ein Vortrag von einem Coach bezüglich der Networking. Tobias Schlosser hat seinen Vortrag auch mit sehr viel Witz und Charme vorgetragen.  Leider empfand ich den Vortrag aber dann als etwas zu lang, da ich gerade gegen Mittag extremen Hunger bekam. ^^Aber trotzen war auch das eine tolle Erfahrung, aus der ich viel mitgenommen habe.

Nachmittags wurde dann auch mit Charlotte gebastelt und ein paar neue Produkte vorgestellt. Unter anderem wurde natürlich über die neue Produktlinie Projekt Life gesprochen.

Wie Ihr wisst, bin ich ja nicht so der Scrabooker, aber was soll ich sagen, ich habe bei einer der drei Verlosungen heute ein Produktpaket mit Projekt Life Sachen gewonnen ^^. Jetzt sollte ich es vielleicht doch mal versuchen und vielleicht bin ich ja dann doch Feuer und Flamme ^^.

Gegen 17 Uhr war dann auch schon alles Vorbei und Myrna und ich haben uns auf den Heimweg gemacht. Wir waren dann doch ziemlich fertig.

Daher mache ich mit meinem Bericht jetzt Schluss und geh ins Bett. Später am Tag folgen dann die Bilder der Swaps und meines Gewinns. Ich war bisher zu faul alles vom Handy auf den PC zu laden =).

Habt noch eine schöne Nacht bis später
Eure Meli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen